Immer wieder Humboldt – Mariia (B2) aus der Ukraine7. Januar 2019

Unter den Schülern am Humboldt-Institut sind immer wieder einige, die bereits zum zweiten oder sogar dritten Mal einen Deutschkurs belegen. Mariia aus der Ukraine ist zum zweiten Mal am Humboldt-Institut Berlin-Mitte. In diesem Artikel berichtet uns Mariia, warum sie so gerne Deutsch lernt.

Warum lernst du Deutsch?

Ich bin Ärztin in der Ukraine und möchte meine beruflichen Sprachkenntnisse verbessern. Es gibt viele Möglichkeiten für junge Ärzte in Deutschland und ich denke, dass das eine gute Motivation ist, Deutsch zu lernen.

Warum lernst du wieder am Humboldt-Institut?

Als ich im Humboldt-Institut war, habe ich viele neue Kontakte geknüpft und bis jetzt sind wir in Kontakt. Die Lehrer waren sehr aufmerksam und hilfreich, sodass ich diese Erfahrung gerne wiederholen wollte.

Dein Lieblingswort?

Die Unabhängigkeit – das war das am schwierigsten zu lesende Wort, als ich angefangen habe, Deutsch zu lernen.

Weitere Artikel

Die anderen Artikel aus der Serie “Immer wieder Humboldt” findet ihr nach der Veröffentlichung hier:

Alexandru aus Rumänien
Anastasia aus Lettland
Costanza aus den USA
Isabella aus Brasilien
Varya aus Russland
Way Hinn aus Malaysia

Viel Spaß beim Lesen und wir hoffen auch euch bald in Berlin begrüßen zu dürfen!