Vor der Hohenzollern-Brücke
 

Deutsch lernen und Köln entdecken!

Köln liegt am Rhein und ist mit über 1 Million Einwohnern die viertgrößte Stadt Deutschlands. Der beeindruckende Kölner Dom, die größte gotische Kirche in Nordeuropa, ist ein UNESCO-Weltkulturdenkmal und das Wahrzeichen der Stadt.

Köln ist bekannt für seinen herzlichen und weltoffenen Geist. Im Sommer finden in der Stadt unzählige Konzerte, Theateraufführungen, Musicals und Open-Air-Veranstaltungen statt. Der Rhein lädt zu Spaziergängen, Fahrradausflügen und Bootstouren ein.

Deutsch-Sommerkurse für Jugendliche in Köln

Wir sind zu Gast in der Jugendherberge in Köln-Deutz, die sich am rechten Rheinufer, nicht weit entfernt vom Hauptbahnhof befindet. Unser Kurszentrum verfügt über eine moderne und hochwertige Ausstattung. Obwohl zentral gelegen, befindet sich unsere Schule in einer ruhigen Gegend.

Der Deutschunterricht in Köln findet in ansprechenden, hellen Seminarräumen der Jugendherberge statt, die alle mit moderner Technik ausgestattet sind. Da unsere Schüler im selben Gebäude wohnen, in dem auch der Unterricht stattfindet, müssen sie das Gelände nicht verlassen, um zu ihren Klassenräumen zu gelangen.

Altersgruppe

15-18

Kursarten

Intensivkurse

Deutschniveau

Anfänger bis Fortgeschrittene

Klassengröße

Ø11

Unterkunftsarten

Internat

Kurstermine

im Sommer geöffnet

Unterkunft

Das Haus verfügt über eine hochwertige Ausstattung. Alle Schüler sind in komfortablen, modernen Zweibettzimmern mit Dusche und WC untergebracht.

Die Auswahl der Schüler, die zusammen in einem Zimmer wohnen, erfolgt sehr sorgfältig. Wir achten darauf, dass sie ähnliche Deutschkenntnisse und ein vergleichbares Alter haben sowie eine unterschiedliche Muttersprache sprechen. So können wir sie dazu ermutigen, auch außerhalb des Unterrichts miteinander Deutsch zu sprechen und zu üben. Mädchen und Jungen wohnen getrennt.

Unsere Schüler erhalten drei Mahlzeiten täglich (Frühstück, Mittagessen und Abendessen).

Für ihre private Kleidung stehen den Schülern Münzwaschmaschinen und Trockner in der Jugendherberge zur Verfügung. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt und regelmäßig gewechselt.
Die Lehrer sind sehr nett, die Leute sind super und die Aktivitäten sind lustig und interessant: Man lernt SEHR viel Deutsch!
Neza, 17 Jahre

Deutsch-Sommerkurse & Preise

In Köln bietet das Humboldt-Institut im Sommer Deutschkurse für Jugendliche an. Von Montag bis Freitag werden jede Woche 30 Unterrichtstunden in kleinen Klassen unterrichtet. Der Unterricht und die Lerninhalte sind speziell auf Jugendliche abgestimmt. Durch abwechslungsreiche Lernformen und einen hohen Redeanteil motivieren unsere Lehrer alle Schüler bestmöglich zur aktiven Teilnahme am Unterricht.

Die Sommerkurse in Köln werden als Komplettpaket mit Unterkunft, Vollpension, täglichen Freizeitaktivitäten und Ausflügen angeboten.

Intensivkurs 30

30 Stunden à 45 min./Woche
2 oder 4 oder 6 Wochen · inkl. Unterkunft und Vollpension
1.320 €/Woche

2023:
1.420 €/Woche


Schultage: Montag - Freitag


Alle Termine:

Juli 17, Juli 3, Juli 31

Termine für Anfänger:

Juli 3


Alle Termine:

Juli 16, Juli 2, Juli 30

Termine für Anfänger:

Juli 2

Enthaltene Leistungen
Alle Kurse enthalten Unterricht, Kursmaterialien, Unterkunft, Vollpension, 24-stündige Betreuung, tägliches Freizeitprogramm, wöchentliche Ausflüge (mit Eintrittsgeldern), Wäscheservice und ein Zeugnis.

Welches Deutschniveau habe ich? Mit unserem Online-Einstufungstest können Sie ihr Deutschniveau bereits vor dem Kurs ermitteln. Der Onlinetest ersetzt jedoch nicht den Einstufungstest vor Ort.

Wissenswertes

Freizeitangebote

Aufgrund der zentralen Lage in Fußnähe zu allen wichtigen Sehenswürdigkeiten in der Innenstadt ist die Jugendherberge der perfekte Ausgangspunkt für alle, die Köln erleben und entdecken möchten. Aber auch zum Entspannen nach einem anstrengenden Nachmittag in der Stadt ist sie der richtige Ort. Von der Jugendherberge aus hat man einen wunderbaren Blick auf den Kölner Dom.
Regelmäßig organisieren wir Radtouren auf schuleigenen Mountainbikes.

Freizeitaktivitäten

Jeden Tag wird ein attraktives und abwechslungsreiches Programm mit Sport, Spielen oder kulturellen Veranstaltungen für die Zeit nach dem Unterricht angeboten. Unsere Betreuer motivieren die Schüler dazu, an den Aktivitäten teilzunehmen. Dieses Freizeitprogramm ist bereits in der Kursgebühr enthalten.

Folgende Freizeitmöglichkeiten werden angeboten:

Badminton, Basketball, Billard, Brettspiele, Fußball, Fahrradtouren, Karaoke, Slackline, Museen, Partyraum, Schwimmen, Stadtbesichtigung, Tischfußball, Tischtennis, Volleyball

Ausflüge

Jeden Samstag organisiert und begleitet unser Betreuerteam Ganztagsausflüge zu attraktiven Zielen. Mittwochs finden für unsere Schüler kleinere Halbtagsausflüge zu Sehenswürdigkeiten und interessanten Städten statt. Ausflüge und Eintrittspreise sind bereits im Kurspreis enthalten. Angeboten werden z. B.:

Betreuung

Wir garantieren eine zuverlässige Rund-um-die-Uhr-Betreuung, sowohl während der Ausflüge als auch während des gesamten Kurses. Alle Schüler nehmen am Unterricht, den Mahlzeiten sowie allen Programmpunkten aktiv teil.

An- und Abreise

Unsere Kursteilnehmer reisen am Sonntag an und am Samstag nach Kursende wieder ab. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an einem anderen Tag an- oder abreisen möchten.

c/o Jugendherberge Köln-Deutz
Siegesstraße 5
50679 Köln
info@humboldt-institut.org

Bahnhof

Wir holen unsere Kursteilnehmer kostenlos vom Bahnhof Köln Hauptbahnhof ab.

Flughafentransfer

Gerne organisieren wir gegen eine Gebühr von 45 € einen Flughafentransfer vom oder zum Flughafen Köln/Bonn (CGN).

Eine Zusatzgebühr von 35 € wird für Schüler erhoben, die als unbegleitete Minderjährige (UM) auf ihrem Rückflug gebucht sind.

Wir freuen uns, dich in Köln zu begrüßen!

Deutschkurs buchen

Falls Sie noch Fragen haben:

Weitere Informationen und Antworten finden Sie in unseren FAQs.
Für Ihr persönliches Angebot schicken Sie uns eine Anfrage.

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter rund um die Deutschkurse und Schulen des Humboldt-Instituts an: